Seminare Trainings

Seminare Trainings aktuell

Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf

Seminar VVV-DAS

Strategische und operative Vertriebsteuerung mit Zielvereinbarungen und modernen Variablen Vergütungssystemen

Seminar: Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf

Seminar: Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf


Der Titel der Seminar-Reihe aus dem Hause Dashöfer Seminare fokussiert klar auf Vertrieb und Verkauf: „Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf optimieren: Strategische und operative Vertriebsteuerung mit Zielvereinbarungen und modernen Variablen Vergütungssystemen.“ Das eintägige Seminar lässt ein kompaktes und intensives Programm vermuten.

Sie wollen mit Sales Performance Management in Ihrem Unternehmen Anreize für vertriebliche Spitzenleistungen setzen? Sie wollen Umsätze steigern, Erträge verbessern, Werte schaffen, Vertriebsprozesse optimieren, Absatzkosten senken, Top-Verkäufer begeistern und binden? Sie wollen den Vertrieb und Verkauf steuern, die Vertriebsaktivitäten auf Kundengruppen oder Produkte ausrichten?

Seminarziel

Lernen Sie alle erforderlichen Elemente der Konzeption und Steuerung eines motivierenden, performance-orientierten Variablen Vergütungssystems für Vertrieb und Verkauf kennen. Erwarten Sie anschauliche Fallbeispiele und nützliche Tipps aus der Praxis. Begegnen Sie einem genial einfachen Modell der Zieloptimierung, mit dem Sie sicherstellen, dass sich Ihre Vertriebsmitarbeiter Jahr für Jahr höhere Ziele setzen und diese auch erreichen.

Sie erfahren in diesem Seminar, wie Sie nachhaltig wirkungsvolle Variable Vergütungssysteme für den Vertrieb gestalten und einführen. Sie lernen alle Stellschrauben kennen, mit denen Sie ein bestehendes Variables Vergütungssystem auf Ihre unternehmerischen Ziele hin ausrichten und strategisch aktualisieren.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus dem Vertrieb und der Unternehmensführung, die neue variable Vergütungssysteme einführen oder bestehende Anreizsysteme optimieren wollen.

Programmübersicht

  1. Vertriebliche Grundausrichtung
    • Vertriebsziele und -strategien
    • Vertriebssteuerung und vertriebliche Neuausrichtung
    • Sales Performance Management
  2. Stellschrauben für die Sales Impact Steuerung
    • Zielelemente performanceorientiert gestalten
    • „Mauern“ bei der Zielvereinbarung verhindern
    • „Luftschlösser“ erkennen und gegensteuern
    • Evolution der Zielvereinbarungssysteme
  3. Rahmenfaktoren des Vertriebserfolgs
    • Vertriebshemmnisse und Stolpersteine
    • Regelungs- und Dokumentationsbedarf
    • Planung der Implementierung
  4. Nutzen von Vertriebskennziffern in der variablen Vertriebsvergütung
    • Erfolgs- und Leistungsmessgrößen im Vertrieb
    • Qualitative Messgrößen und Aufgaben
    • Kombinationen von Vertriebszielen
    • Sicherung von Flexibilität der vergütungsrelevanten Vertriebsziele
  5. Vertriebliche Gestaltungschancen
    • Einsatz von Incentives
    • Vertriebswettbewerbe
    • Integrieren des Innendiensts
    • Variable Vergütung von Vertriebsteams
    • Kundengewinnung und Kundenbindung
  6. Umsetzung und kontinuierliche vertriebsstrategische Anpassung
    • Qualifizierung der Vertriebsführungskräfte
    • Roll Out
    • Qualifizierung der Vertriebsmitarbeiter
    • Erreichen der Vertriebsziele monitoren und sichern

Ablauf

8:30 Uhr: Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr – 9:15 Uhr: Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
10:30 Uhr – 10:45 Uhr: Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr – 14:00 Uhr: Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr – 15:30 Uhr: Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr: Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Referent/in

Gunther_Wolf
Gunther Wolf, Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe, ist Experte für Führung und Performance Management in Vertrieb und Marketing. Zu den Kunden des zertifizierten Management-Beraters und Strategie-Beraters gehören international agierende Großunternehmen ebenso wie der deutsche Mittelstand.

Der vielfache Buchautor ist aufgrund seiner wegweisenden Innovationen gefragter Redner und Key Note Speaker. Er führte die ersten Outdoor-Trainings für Führungskräfte in Deutschland durch, gilt als Erfinder der Kundenkarte und der Zieloptimierung als der modernsten Form der Zielvereinbarung.

Literatur zum Seminar Variable Vergütung im Vertrieb


Gunther Wolf: Variable Vertriebsvergütung: Der Turbo für Ihre Sales Performance: Wertschaffung, Erträge und Prozesse optimieren, Top-Verkäufer binden und begeistern.Hamburg: Dashöfer Verlag.

Jetzt für „Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf“ anmelden!

» Anruf genügt: Alle aktuellen Seminartermine erfahren Sie unter 0202 / 277 5000.
» Mailen Sie uns: info@wolfgunther.de. Wir senden Ihnen die aktuelle Terminübersicht zu.

Gut zu wissen

Für Buchung und Teilnahme an dem Seminar „Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf“ erhalten Sie 350 Prämienpunkte. Hierfür erhalten Sie beispielsweise schon ein interessantes Fachbuch zum Thema „Variable Vertriebsvergütung“. Bitte informieren Sie sich über » weitere Prämien.

Das Seminar „Variable Vergütung“ wird auch als Inhouse-Seminar, Inhouse-Workshop oder Entscheidungs-Workshop in Ihrem Unternehmen angeboten. In diesem Fall entscheiden Sie über den Termin, die Inhalte und darüber, ob Sie die Agenda der Veranstaltungen im Wesentlichen beibehalten möchten oder ob die Veranstaltung auf spezielle betriebliche Anforderungen oder andere Funktionsbereiche ausgerichtet werden soll.

Wenn Sie sich mit einem Experten über Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf.

Seminar Training | Kurz und bündig
product image
Bewertung
1star1star1star1star1star
Teilnehmer-Bewertung
5 based on 8 votes
Seminar/Training
I.O. Group Wolf
Seminar Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf

4 comments to Seminar: Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf

  • Aktuelle Termine

    für das Entscheider-Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren:

    21.08.18 | Hamburg (WKS*: 22.08.)
    06.09.18 | Stuttgart (WKS*: 07.09.)
    17.10.18 | Hannover (WKS*: 18.10.)
    30.10.18 | Düsseldorf (WKS*: 31.10.)
    13.11.18 | Berlin (WKS*: 14.11.)
    11.12.18 | Mannheim (WKS*: 12.12.)
    09.04.19 | Mannheim
    25.06.19 | Leipzig
    20.08.19 | Hannover
    29.10.19 | Köln

    * WKS = Aufbauender Workshop, in dem Sie ein Konzept für Ihr künftiges variables Vergütungs- und Zielvereinbarungssystem entwickeln.

    Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
    » Einzelpersonen buchen direkt bei der Dashöfer Akademie

  • Das passende Buch zum Seminar

    Zielvereinbarungen in der Praxis
    Wolf, Gunther: Zielvereinbarungen in der Praxis. Aufwand reduzieren, Nutzen maximieren, Chancen realisieren. Freiburg: Haufe-Lexware 2018. » Ansehen

    Zielvereinbarungen sind fester Bestandteil der Mitarbeiterführung, werden aber oft eher als lästige Pflicht empfunden. Gunther Wolf erläutert praxisnah, wie Sie den Aufwand für Zielvereinbarungsgespräche senken, Zielsysteme sinnvoll anwenden und unmittelbarem Nutzen für sich und Ihre Mitarbeiter erzeugen. Mit praktischen Tipps, innovativen Methoden und vielen Beispielen finden Sie in diesem Buch Lösungen für alle Praxis- und Umsetzungsprobleme.

    Themen u.a.: Zielvereinbarungsprozesse ohne Qualitätsverlust beschleunigen. Unternehmens-, Team- und individuelle Performance steigern. Ziele richtig formulieren – mit vier Elementen. Zielorientierte Maßnahmen in Form von konkreten Aktionsplänen entwickeln und bewerten. Weiche, qualitative Ziele hart und messbar formulieren: 11 Methoden. Mitarbeiterführung mit an Zielvereinbarungen gekoppelten Bonus- und Prämiensystemen. Gekonnte Individual- und Teamzielvereinbarungen. Unternehmensziele effizient und handlungswirksam kaskadieren. Agiles Führen mit Zielen: Methoden für das digitale Zeitalter. Agile Zielvereinbarung mit Objectives & Key Results (OKR), Scrum & Co.

    Das sagen Leser und Rezensenten:

    „Gunther Wolf schafft es in diesem Buch, diese Möglichkeiten dieses anspruchsvollen Instruments klar aufzuzeigen, ohne einem das blaue vom Himmel zu versprechen. Denn neben den Möglichkeiten des Instrumentes werden auch die Fallstricke dargestellt. Hier macht sich die langjährige Erfahrung des Autors bemerkbar. Denn er kennt nicht nur die diversen Problemfelder, sondern liefert auch viele kreative Lösungsvorschläge, wie die Arbeit mit Zielvereinbarungen in der Praxis gelingen kann.“ (Prof. Dr. Christian Lebrenz)

    „Gunther Wolf kommt der Verdienst zu, das Thema Zielvereinbarungen auch in Zeiten von New Work, Agilität und einem sich änderndem Verständnis von wirksamen Management-Konzepten neu durchdacht und auf eine zeitgemäße Ebene gehoben zu haben. Besonders spannend aus meiner Sicht ist das letzte Kapitel ‚Agiles Führen mit Zielen: Methoden für das digitale Zeitalter.‘ Alles in allem eine wirklich empfehlenswerte Lektüre, nicht nur zum Jahresanfang!“ (Valentin Nowotny, NowConcept)

    „MbO ist oft einer ‚most hated‘ Prozesse im Unternehmen… aufwändig und oft nicht praxisnah. Der Autor zeigt aber, wie es anders geht: Nämlich mit Nutzen für das Unternehmen und für die Mitarbeiter. Ich habe das Buch ‚leicht‘ gelesen und kann die vielen Tipps gut in Unternehmen anwenden. (Thomas Batsching, hrworks_personalwerk)

  • Für Ihre Führungskräfte

    Sichern Sie die sinnvolle Umsetzung und Anwendung des von Ihnen eingeführten Zielvereinbarungssystems: Buchen Sie das Führungskräfte-Training Ziele vereinbaren – Mit Zielvereinbarungen wirksam führen und nachhaltig motivieren!

  • Mehr als 3 Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen?

    Nutzen Sie die Chance, das Seminar „Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf“ inhouse durchzuführen
    – in Ihrem Unternehmen oder in einem nahegelegenen Seminarhotel
    – zu Ihrem Wunschtermin
    – mit bis zu 15 Teilnehmern ohne Aufpreis
    – mit unternehmensspezifischen Inhalten
    – auf Wunsch integrierte Workshop-Elemente

    » Information und Buchung