Seminare Trainings

Seminare Trainings aktuell

Nachhaltige Leistungsanreize geben, Leistung honorieren und Leistungsträger binden

Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung

Genial einfache variable Vergütungssysteme. Faire Zielvereinbarungssysteme. Einführen und modernisieren.

Entscheider-Seminar VV-DAS + 8648-HAU | Wahlweise eintägig oder zweitägig
Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung: Genial einfache variable Vergütungssysteme und faire Zielvereinbarungssysteme einführen oder modernisieren

Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung: Genial einfache variable Vergütungssysteme und faire Zielvereinbarungssysteme einführen oder modernisieren

Das Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung richtet sich zum einen an Führungskräfte und Personalmanager, die variable Vergütung erstmalig einführen wollen.

Zum anderen bietet es wertvolle Impulse für all diejenigen Teilnehmer, die ein bestehendes variables Vergütungssystem zu aktualisieren haben.

Mit variabler Vergütung führen und steuern

Wer variable Vergütungssysteme gestaltet und kontinuierlich aktualisiert, der gibt Anreize zur Realisierung von Strategien und Zielen. Zielvereinbarungen und variable Vergütung helfen, Unternehmen zu steuern, Performance zu steigern, Unternehmenswert zu schaffen, Prozesse zu verbessern, Führungskräfte zu entlasten, Kosten zu senken und die richtigen Mitarbeiter zu binden.

Aber mit der Kombination aus Zielvereinbarungen und variabler Vergütung können auch Mitarbeiter demotiviert oder in die falsche Richtung motiviert werden. In dem Seminar variable Vergütung und Zielvereinbarung erfahren Sie, wie Sie variable Vergütungssysteme richtig gestalten und wie Sie sinnvolle und erreichbare Zielvereinbarungen einführen können.

Moderne variable Vergütung einführen: Fehler, Fallstricke und Widerstände vermeiden

Sie lernen alle Methoden und Wege kennen, mit denen Sie die optimale Einführung sicherstellen. Erfahren Sie zudem, wie Sie mit einfachen Mitteln die nachhaltige Wirksamkeit sichern und eine motivierende Umsetzung durch die Führungskräfte gewährleisten.

Dieses anspruchsvolle Fachseminar spricht nicht nur Führungskräfte und Entscheider an, die variable Vergütungssysteme und Zielvereinbarungssysteme erstmalig einführen möchten. Es richtet sich auch an Personalmanager, die ein bestehendes variables Vergütungssystem zu aktualisieren haben.

Inhalte des Seminars variable Vergütung und Zielvereinbarung

Inhouse? Dann wählen Sie hier die für Sie relevanten Themen!

  1. Ausrichtung
    • Ziele, Strategien, Visionen
    • Motivation, Steuerung, Veränderung
    • Leistungsmanagement
  2. Gestaltungselemente
    • Elemente der Zielfestlegung
    • Problembereich „Zielhöhe“
  3. Grundmodelle
    • Zielvereinbarung
    • Zieloptimierung
  4. Analyse der Voraussetzungen
    • Die Rechtsmittel des Betriebsrates
    • Regelungs- und Dokumentationsbedarf
    • Planung und Umsetzung der Einführung
  5. Konzeption des Zielvereinbarungs- und variablen Vergütungssystems
    • Messgrößen: Erfolgs- und Leistungsmessgrößen, quantitative und qualitative Messgrößen, Kombinationen und Verknüpfungen
    • Ausschüttung: Ausschüttungsformen und -zeitpunkte, Dauer der variablen Vergütungsperiode, Ausschüttungshöhe
    • Variable Vergütung des Top-Managements: Transparenz, Angemessenheit, Nachhaltigkeit
  6. Umsetzung des Zielvereinbarungs- und variablen Vergütungssystems
    • Aspekte der betrieblichen Mitbestimmung
    • Berichts- und Kommunikationswege festlegen
    • Qualifizierung der Führungskräfte
    • Begleiten und Sichern der Zielerreichung
    • Einführung und Adressatenqualifizierung

Ablauf des eintägigen Seminars

8:30 Uhr Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung der Seminarinhalte mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
9.15 Uhr Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung, Teil A
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung, Teil B
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung, Teil C
15:15 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:30 Uhr Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung, Teil D
17:00 Uhr Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Ablauf des zweitägigen Seminars

Tag 1:

9:00 Uhr Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung der Seminarinhalte mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
9.15 Uhr Seminar Variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme, Teil 1
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Seminar Variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme, Teil 2
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Seminar Variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme, Teil 3
15:15 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:30 Uhr Seminar Variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme, Teil 4
17:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Tag 2

9:00 Uhr Praxis-Workshop Variable Vergütung und Zielvereinbarung, Teil 5
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Praxis-Workshop Variable Vergütung und Zielvereinbarung, Teil 6
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Praxis-Workshop Variable Vergütung und Zielvereinbarung, Teil 7
15:00 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:15 Uhr Praxis-Workshop Variable Vergütung und Zielvereinbarung, Teil 8
16:30 Uhr Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung

Ihr Referent für das Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung einführen und modernisieren

Ihr Referent ist der vielfache Managementbuchautor Gunther Wolf. Er wurde bereits mit dem Deutschen Managementbuchpreis ausgezeichnet. Der Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe ist Experte für Performance Management, Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme.

Gunther Wolf ist seit 1984 als zertifizierter Management-Berater national und international tätig. Zu seinen Kunden gehören international agierende Großunternehmen ebenso wie der nationale Mittelstand. Aufgrund seiner wegweisenden Innovationen ist Gunther Wolf gefragter Redner und Key Note Speaker.

Jetzt für das Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung anmelden!

» Anruf genügt: Alle aktuellen Seminartermine erfahren Sie unter +49 (0)202 / 277 5000.
» Schreiben Sie uns: io@iogw.de. Wir senden Ihnen die aktuelle Terminübersicht zu.

Das Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung wird auch als firmeninterne Veranstaltung („inhouse“, als Inhouse-Seminar, Inhouse-Workshop bzw. Workshop zur Entscheidungsfindung) oder als Veranstaltung von Verbänden und Organisationen angeboten. Seminar oder Workshop finden in diesem Fall in Ihren Räumlichkeiten oder an einem von Ihnen gewünschten Veranstaltungsort statt.

Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung inhouse

Als Auftraggeber entscheiden Sie über den Termin, die Inhalte und darüber, ob Sie die vorgeschlagene Agenda im Wesentlichen beibehalten möchten oder ob die Inhouse-Veranstaltung auf spezielle betriebliche Anforderungen ausgerichtet werden soll.

Agenda, Methoden, Medieneinsatz, Workshopanteile und zeitlicher Umfang der Inhouse-Veranstaltung richten sich nach den mit Ihnen vorab besprochenen Inhalten und Arbeitsschwerpunkten. Das Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung wird auf die Ziele des Unternehmens sowie auf den Bedarf und die aktuellen Aufgabenstellungen der Teilnehmer zugeschnitten. Zur Transfersicherung lässt sich diese Veranstaltung als einmaliges Kick-Off-Seminar oder projektbegleitend in Intervallen durchführen.

Sofern Sie sich mit einem Experten über das Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu dem » Referenten auf.

Seminar Training | Kurz und bündig
product image
Bewertung
1star1star1star1star1star
Teilnehmer-Bewertung
5 based on 77 votes
Seminar/Training
Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung
Genial einfache variable Vergütungssysteme. Faire Zielvereinbarungssysteme. Einführung und Modernisierung.

202 comments to Seminar Variable Vergütung und Zielvereinbarung einführen und modernisieren

  • Frank Seul, Personalleiter bei AVR Kommunal

    Das Seminar über variable Vergütung und Zielvereinbarung war SEHR GUT. Hoher Praxisbezug, sehr kurzweilig, sehr guter Gedankenaustausch zum Thema. Ich habe viele Anregungen mitgenommen.

  • Sinje Friedrichs, Personalleitung bei Knettenbrech & Gurdulic

    Das Seminar über Zielvereinbarungssysteme und variable Vergütungssysteme war besser als SEHR GUT. Ich bin sehr begeistert, auch wenn das Thema für einen Tag zu komplex ist. Der Input des Referenten Gunther Wolf war sehr wertvoll und könnte zwei Tage spielend ausfüllen. Besonders wertvoll fand ich die Themen „Performance Management Spirale“, „Maßnahmen oder Ziele?“ sowie die Arten der variablen Vergütungsmodelle. Referent Gunther Wolf ist sehr agil, er trägt lebhaft vor, erklärt gut und sorgt immer für direkten Praxisbezug.

  • Diana Neu, kfm. Leitung bei REX-Industrieprodukte

    Das Seminar über variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme war nicht nur SEHR GUT, es war besser! Der Referent Gunther Wolf hat eine offene, nette Art und bringt viele praktische Beispiele. Besonders gut fand ich die Themen „Führungskompetenzen“ und „Maßnahmen / Ziele“.

  • Arno Geis, Geschäftsführer HIB Huber Integral-Bau

    Das Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme war besser als SEHR GUT, ich bin begeistert! Lockerer Vortragsstil des Referenten Gunther Wolf, sehr praxisbezogene Inhalte.

  • Anonym, Abteilungsleiter

    Das Seminar Seminar „Variable Vergütung und Zielvereinbarung“ war SEHR GUT! Gunther Wolf ist eine starke Persönlichkeit, das muss man erlebt haben! Sehr authentisch, locker und konsequent zugleich. Sehr guter Vortragsstil, hohe Einbindung der Teilnehmer, nie langweilig / immer spannend, gutes Eingehen auf die speziellen Probleme jedes Teilnehmers. Er ist wirklich der Top-Experte zu diesem Thema! Viele Beispiele erleichtern den Transfer auf das eigene Unternehmen. Mich hat die Wenn-Dann-Verknüpfung schwer beeindruckt und auch die Objective Optimization. Gut war auch der Block über die Performance-Management-Spirale, den Aufbau und den Prozess der Zielvereinbarung und die Tipps zur Messbarmachung qualitativer Ziele.

  • Susanne Glaser, Personalabteilung / Ausbildung MAKRA Norbert Kraft GmbH

    Das Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme war SEHR GUT! Besonders gut: Hohe Praxisnähe, lebendiges Seminar unter Einbeziehung der Teilnehmer. Die Möglichkeiten in Verbindung mit variablen Vergütungssystemen waren sehr wertvoll.

  • Kristina Fierus, Personalleiterin MID

    SEHR GUT insgesamt. Sehr gute Praxisbeispiele, Teilnehmer wurden aktiv einbezogen. Inhaltlich war alles hoch interessant!

  • Sven Elger Toepelt, Prokurist MAKRA

    Gesamtnote SEHR GUT für das Seminar über variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme. Gunther Wolf hat große Erfahrung und viel Wissen. Sehr wertvoll fand ich insbesondere die Arten von Zielvereinbarungssystemen.

  • Anonym, Geschäftsführung

    Gesamtnote SEHR GUT für Seminar und Referent. Hoher Praxisbezug, viele hilfreiche Tipps, viele neue Impulse. Jede Frage der Teilnehmer wurde beantwortet. Für mich besonders interessant waren die Themen „Ziele verknüpfen“ sowie das Unterscheiden von Zielen und Maßnahmen.

  • Stefan Schiefelbein, Geschäftsführer Hectronic

    SEHR GUT! Sehr praxisnahe Beispiele. Inhaltlich fand ich das Thema „Berechnung der variablen Anteile“ besonders wertvoll.

  • Yvonne Kleinmichel, Leiterin Personalabteilung Wilhelm Reuss

    SEHR GUT: Der Vortragsstil des Referenten ist besonders gut. Besonders wertvoll fand ich die Themen „Performance Management“ und „Systeme der variablen Vergütung“.

  • Viola Kluwe, Personalabteilung Ichthyol-Gesellschaft

    Gesamtbewertung SEHR GUT. Der Referent hat alle Inhalte einfach, verständlich und NICHT langweilig dargestellt.

  • Anonym, Bereichsleiterin Personal

    SEHR GUT ist meine Gesamtbewertung für das Seminar über Zielvereinbarungssysteme und variable Vergütungssysteme. Referent: Lebhafter Vortrag, gute Ausstrahlung, große Erfahrung. Inhaltlich besonders wertvoll fand ich die Beispiele für die Messung qualitativer Ziele sowie die Unterscheidung zwischen Maßnahmen und Zielen.

  • Sönke Reimers, CEO Gelenkwellenfabrik Wilhelm Sass KG

    SEHR GUT! Viele Beispiele, langjähriger Erfahrung. Besonders wertvoll fand ich das Verknüpfen von Zielen.

  • Anonym, Geschäftsführerin

    SEHR GUT – viele Beispiele, interessant vorgetragen, gute Erklärungen.

  • Anonym, Personalreferent

    SEHR GUT reicht nicht aus, ich bin begeistert! Von Gunther Wolf: Klasse Beispiele, super auf alle Fragen eingegangen, sympathische und offene Art. Von den Inhalten: Das gesamte Thema war von A bis Z sehr wertvoll. Ich habe sehr, sehr viele Ideen und Impulse mitgenommen. Besser geht es nicht!

  • Anonym, Personalsachbearbeitung

    SEHR GUT! Sehr praxisbezogen, wertvolle Hinweise.

  • Aliye Gökbulut-Celik, Controlling Fishbull Franz Fischer GmbH

    SEHR GUT! Sehr gute Beispiele. Auf die einzelnen Fragen sehr gute Erklärungen. Sehr nah anhand der Praxis erklärt. Für mich war der optimale Prozess der Zielvereinbarung sehr wertvoll. Alles war sehr gut.

  • Grit Kinne, Personalleiterin Handwerkskammer zu Leipzig

    SEHR GUT PLUS als Gesamtnote. Ich bin begeistert von Gunther Wolf und dem Seminar „Zielvereinbarung / Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“! Hoher Praxisbezug, konkrete Beispiele, sehr guter Vortragsstil. Besonders interessant fand ich die konkreten Messmethoden, auch bei qualitativen Zielen.

  • Birgit Rubbert, Geschäftsführung Chamäleon Stralsund e.V.

    SEHR GUT. Viele Beispiele, gutes Zeitmanagement durch Gunther Wolf. Besonders wertvolle Inhalte aus meiner Sicht:
    1. Verknüpfung von Individual- und Teamzielen,
    2. Unterscheidung Ziele und Maßnahmen,
    3. Verantwortlichkeiten im Ablauf der Zielvereinbarung.

  • Julia Stopp, HR Manager Canzler GmbH

    Gesamtnote SEHR GUT. Aus dem Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme habe ich viel mitgenommen. Besonders interessant: das Verknüpfen von Zielen in der variablen Vergütung.

  • Anonym, Leiterin Personal

    SEHR GUT! Die Teilnehmer erwartet ein humorvolles Seminar über ein eher „trockenes“ Thema, viel Wissen, nützliche Umsetzungstipps und wertvolle praktische Fallbeispiele.

  • Anonym, Betriebsratsvorsitzende

    Am Referenten Gunther Wolf gefiel mir die Erklärungsweise – deutlich und verständlich, sehr teilnehmerorientiert und immer praxisbezogen. Alle Aussagen wurden mit Beispielfällen erläutert. Der Referent ist sympathisch und verfügt über viele Erfahrungen, die er teilt. Ich nehme aus dem Seminar viele wertvolle Aspekte mit. Besonders gut fand ich die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Zielvereinbarung, zur Berechnung von Prämien und zu deren Verteilung.

  • Anne Ziolkowski, Personalcontrolling, Windmöller Flooring Products

    Gesamtnote SEHR GUT für das Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme. Interessanter Vortrag, nette Atmosphäre und interessante Diskussionen zu diesem in Unternehmen stets aktuellem Thema. Ich nehme viele Lösungsansätze mit, wertvolle Aspekte bzgl. Messgrößen und Messbarkeit, Kommunikation und Zielerreichung. Interessant war auch das Thema „Zieldefinition“.

  • Anonym, Vorstand Personal und Recht

    SEHR GUT ist mein Gesamturteil zu dem Seminar über die Einführung von Zielvereinbarung und variable Vergütungssystemen. Ich bin sehr gut gerüstet und habe vieles mitgenommen. Sehr hilfreich für mich war der Muster-Projektplan, der Vergleich der Auswirkungen verschiedener variabler Vergütungssysteme, die motivationspsychologischen Erkenntnisse und die Betrachtungsweise „2 Säulen der Zielvereinbarung“. Der Referent geht mit der Agenda teilnehmerbezogen flexibel um, hat fundiertes Expertenwissen in Theorie und Praxis und bietet im Seminar individuelle Kurzberatung zur spezifischen betrieblichen Situation. Seine Begeisterung für das Thema hat alle Teilnehmer mitgerissen!

  • Anonym, Leiterin Personal

    SEHR GUT. Sehr gute Inhalte, sehr gute Art und Weise die Teilnehmer durchs Thema zu führen. Ich bin begeistert, dass Gunther Wolf für alle Probleme, die ich zu Seminarbeginn im Gepäck hatte, mindestens eine Lösung hat. Herr Wolf, vielen Dank! Sie sind mit Abstand der beste Berater in diesem Bereich, den ich kennengelernt habe.

  • Anonym, Justiziarin

    SEHR GUT PLUS! Toller Vortragsstil, didaktisch erstklassiges Konzept, enorm viele für die Praxis nützliche Inhalte in nur einem Tag. Das beste Seminar, das ich jemals besucht habe. Chapeau!

  • Birgit Rubbert, Geschäftsführerin Chamäleon e.V.

    SEHR GUT! Ich nehme viele wertvolle Impulse mit über die Durchführung von Zielvereinbarungsgesprächen, über die Messbarkeit von Zielen und viele Tipps am Rande aus der Praxis. Der Referent schafft es, komplexe Vorgänge plastisch und humorvoll zu erläutern.

  • Anonym, Leiterin Finanzbuchhaltung und Controlling

    Ein klares SEHR GUT für Gunther Wolf und das Seminar über Zielvereinbarungssysteme und variable Vergütungssysteme. Er ist sehr praxisorientiert, innovativ und zeigt auf alle individuellen Fragen und Probleme der Teilnehmer Lösungen auf. Besser geht es nicht!

  • Anonym, Vertriebsleitung

    Das Entscheider-Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme bewerte ich mit SEHR GUT. Gunther Wolf ist sehr kompetent, praxisorientiert und flexibel. Ich habe mehrere innovative Ansätze mitgenommen und viele Lösungen für die typischen Schwierigkeiten.

  • Anonym, Geschäftsführung

    Meine Gesamtbewertung für das Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren mit Gunther Wolf ist: Sehr gut plus! Sehr gutes Fachwissen, hohe Kompetenz, Vortrag sehr abwechslungsreich mit vielen Praxis-Beispielen. Ich nehme viel mit, vor allem über die Systeme der variablen Vergütung. Und nebenbei (!!) mehr über das Thema Führung, als ich in unzähligen Führungsseminaren erfahren habe. Danke, Herr Wolf! Besser geht´s nimmer.

  • Kathrin Hinz, Personalleiterin Westfalia

    Gesamtbewertung für das Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme: Sehr gut. Der Referent verständlich und gut strukturiert präsentiert. Er ist immer auf Fragen eingegangen und hat vieles auch an Beispielen verdeutlicht. Er hat eine lockere und offene Atmosphäre geschaffen. Besonders wertvoll war für mich das Aufzeigen der unterschiedlichsten Möglichkeiten und Varianten einer variablen Vergütung / Zielvereinbarung.

  • Sven Jacob, Prokurist Fugmann + Fugmann GmbH

    Kurzweilig, praxisbezogen, insgesamt: sehr gut! Besonders wertvoll fand ich die Methoden zum Verknüpfen von Zielen.

  • Burkhard Lohde, Einkaufsleiter Hanning & Kahl

    Besonders gut: Systematik, Praxisbeispiele, Inhalte sehr wertvoll. Gesamtnote: sehr gut.

  • Alexander Aksoy, Bereichsleiter Kunden-/Vertriebspartnerservice Lebensversicherung von 1871 a. G. München

    Note insgesamt: Sehr gut! Inhaltlich war alles hoch interessant. Besonders positiv ist die hohe Kompetenz des Referenten, die große Erfahrung, viel Rücksicht auf Fragen der Teilnehmer.

  • Anonym, Geschäftsführer

    Sehr gut! Inhaltlich und didaktisch sehr gut aufgestellt. Gunther Wolf transportiert die Inhalte auf kurzweilige und humorvolle Art. Man spürt seinen breiten Erfahrungsschatz. Keine Teilnehmerfrage blieb unbeantwortet. Er ist ehrlich, offen und authentisch. Die unterschiedlichen Grundmodelle bei der variablen Vergütung waren für mich besonders interessant. Sehr gute Impulse!

  • Stefan Rüttiger, Geschäftsführender Gesellschafter News Innovativ

    Ein „sehr gut“ für Seminar und Referent! Besonders wertvoll: die Performance-Management-Spirale, die Informationsflüsse, die Zieloptimierung. Gunther Wolf hat die Teilnehmer sehr versiert und zugleich locker durchs Thema geführt. Man merkt, dass er jahrelange Erfahrung bei diesem Thema hat. Sehr gute Lösungsansätze!! Herzlichen Dank!

  • Simone Trautmann, Vertriebsleitung Media, COT

    Gesamtnote: sehr gut. Gute Gesamtübersicht über alle Themen. Besonders wertvoll fand ich die Wenn-Dann-Verknüpfung bzw. generell den Ansatz, Ziele bzw. Bemessungsgrößen zu verknüpfen.

  • Martin Wehrle, Personalleiter Feinwerktechnik hago GmbH

    Der Referent Gunther Wolf vermittelt Inhalte sehr gut und immer auf interessante Art und Weise. So fällt es nicht schwer zu folgen. Sehr guter Coach, geht auf Fragen sofort ein.

  • Volker Rhein, Geschäftsführer Ev. Kinderheim Herne gGmbH

    Sowohl der Referent Gunther Wolf als auch das Seminar über Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme waren SEHR GUT. Der Referent hat Humor. Besonders wertvoll fand ich die Weitergabe von Ideen zum Nachdenken bezüglich der Vergütungssysteme.

  • Patrizia Beiderbeck, Verwaltungsleiterin Ev. Kinderheim

    Seminar und Referent haben mir gut gefallen!

  • Klaus Kalter, Geschäftsführer Supra Ratiopac Verpackungen

    Ein SEHR GUT für das Seminar Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen sowie für den Referenten Gunther Wolf. Der Inhalt allgemein war sehr gut. Besonders gut waren die verschiedensten Möglichkeiten für Zielvereinbarungen!

  • Susanne Först-Krüger, Leiterin Verwaltung und Personal, ZDS Solingen

    Ich bin von Gunther Wolf und seinem Seminar begeistert! Besonders gut war die Vorstellung der verschiedenen Zielvereinbarungssysteme in Verbindung mit der Möglichkeit der variablen Vergütung. Es war perfekt –> Ziel erreicht :-)

  • Esther Rapp, HR Manager PE Bencard Allergie

    Das Seminar Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und Gunther Wolf als Referent haben mir sehr gut gefallen. Besonders gut fand ich die Punkte a.) Zielvereinbarungen festlegen und b.) die aufgezeigten Möglichkeiten zu Bonussystemen, die auf Anhieb sehr einfach erscheinen – genau das wollen wir!

  • Ursula Hennecke, Eppendorf Vertrieb Deutschland

    Ich bin begeistert von dem Seminar über variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme mit Gunther Wolf. Es war eine sehr interaktive Veranstaltung, keine „Frontbeschallung“. Gunther Wolf ist auf alle Fragen sofort und kompetent eingegangen.

  • Ilhan Kuyruk, Controller Eppendorf Vertrieb Deutschland

    Das Seminar über Zielvereinbarungen und variable Vergütungssysteme mit Gunther Wolf hat mich begeistert! Besonders: die Kommunikation mit den Teilnehmern und die interaktive Gestaltung.

  • Franz-Josef Meyer, Sales Director und Prokurist Nordfolien GmbH

    Dieses Seminar über Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme war gut!

  • Wilfried Rosenthal, Kfm. Leitung Gruppe Heat Holding

    Das Seminar war sehr gut, insbesondere die Behandlung des Themas insgesamt, die Beispiele und der fachliche Austausch über das Thema.

  • Gerhard Starke, Personalleiter Stiebel-Eltron

    Referent und Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ hat mir gut gefallen!

  • Thomas Rose, Geschäftsführer Anton Debatin GmbH

    Gunther Wolf und das Seminar über Zielvereinbarung und leistungsgerechte Vergütungssysteme benote ich mit gut bis sehr gut. Ich habe viele Anregungen erhalten.

  • Ann-Kathrin Wittes, IT-P GmbH

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ mit Gunther Wolf war gut, besonders die praxisnahen Beispiele, die lebhafte Vortragsweise und auch das Zeitmanagement war gut.

  • Müge Öztürk, Leiterin Personalmanagement Omnicare Pharma GmbH

    Das Seminar “Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren” hat mir sehr gut gefallen. Alle Fragen wurden beantwortet. Viele Beispiele, stets hoher Praxisbezug!

  • Christiane Doll, Mitglied der Geschäftsleitung Motor Press Stuttgart GmbH & Co. KG

    Gesamtnote für Seminar „Zielvereinbarung und leistungsgerechte Vergütung“ und Trainer Gunther Wolf: sehr gut. Lebendiger, praktischer Vortragsstil, hohe Kompetenz des Trainers.

  • Thorsten Warnke, Geschäftsführer IWP Ingenieure

    Gesamtnote für Referent und Seminar: Sehr gut. Besonders gut waren die vielen Praxisbeispiele und der hohe Bezug zur Praxis unter Einbeziehung von realen Beispielen sowie das Eingehen auf individuelle Probleme / Themen.

  • Andreas Lietke, Personalleitung Villa Savelsberg GmbH & Co. KG

    Note: Sehr gut! Für die Art der Präsentation und die Beispiele, für gute Ideen und Ansätze, für verständliche Erklärungen. Mein Werkzeugkoffer wurde gefüllt!

  • Heinke Martina Andres, Geschäftsführerin EVG Landwege eG

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ mit Gunther Wolf als Referent hat mich regelrecht begeistert! Sehr zugewandte Form des Vortrags, Eingehen auf Fragen und Verständnisprobleme, sehr gute Denkanstöße und – nebenbei – hoher Unterhaltungswert.

  • Dirk Schaller, Inhaber IWP Ingenieure

    Das Seminar und der Seminarleiter haben mir gut gefallen.

  • Klaus Tautermann, Bereichsleiter Friedrich Zufall GmbH & Co. KG

    Das Seminar war gut, besonders die praktischen Beispiele.

  • Anonym, HR

    Gesamtnote Eins plus für Gunther Wolf. Keine Frage blieb unbeantwortet. Kein theoretisches Rumeiern, sondern klare Worte aus dem Erfahrungsschatz. Ich bin überzeugt, dass wir nur die für uns relevanten 10 Prozent seines Wissens gesehen haben. Gute Kenntnisse jeder Branche, jeder Unternehmensgröße, jeder Zielgruppe. Weiter so!

  • Anonym, Vorstand Personal (CHRO)

    1+ mit Sternchen: Herr Wolf, ich kann Sie als Referent für das Seminar „Zielvereinbarung / Variable Vergütung“ wirklich nur empfehlen. Ich habe in 30 Berufsjahren sehr viele Trainer und Berater kennengelernt, aber Sie haben die Latte auf eine neue Stufe gehoben.

    – Unglaublich viele wertvolle Infos in der kurzen Zeit
    – Gewürzt mit guten, schlechten, lustigen Praxisfällen – nicht zu viele und nicht zu wenige
    – Viel Humor, Energie, Souveränität und Zuversicht
    – Es wurde nicht eine Sekunde langweilig
    – Fasziniert alle Teilnehmer und bindet sie ein
    – Hält die Aufmerksamkeit und Spannung über die gesamten 8 Stunden
    – Beantwortet wirklich jede Frage aus Erfahrungswissen

    Ich glaube, besser kann man es nicht machen.

  • Matthias Oertel, Geschäftsführer Rolf Oertel GmbH

    Ich bin begeistert von Gunther Wolf als Seminarleiter und dem Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme“: Sehr praxisnahe und lebhafte Gestaltung, Fragen wurden mit vielen Beispielen beantwortet.

  • Andrea Fischer, Erfurter Bank eG

    Ein „sehr gut“ für Gunther Wolf als Referent und das Seminar über Zielvereinbarungssysteme und Variable Vergütungssysteme. Kontinuierlich hoher Praxisbezug, gute Verknüpfung der methodischen Ansätze mit Praxisbeispielen.

  • Michaels Hauke, Werksleiter HAWE Inline Hydraulik GmbH

    Seminar und Referent haben mir sehr gut gefallen. Besonders gut waren die Praxisbeispiele.

  • Johannes Leßmann, Geschäftsführer Jacobi Tonwerke GmbH

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme“ mit Gunther Wolf war sehr gut! Die Art der Wissensvermittlung gefiel mir besonders gut.

  • Peter Koske, Geschäftsführer der Servicegesellschaft am Klinikum Ernst von Bergmann

    Das Seminar “Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme” und Gunther Wolf als Referent haben mich begeistert! Besonders gut: die vielen Praxisbeispiele.

  • Birgit Grumm, Geschäftsführer H & H

    Gesamtnote: SEHR GUT

  • Olaf Walter, GF Transpak

    Seminar und Referent haben mir gut gefallen.

  • Angela Petrov, Referatsleiterin Personal Service Universitätsmedizin Rostock

    Das Seminar über Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme gefiel mir gut.

  • Carsten Bötte, Bereichsleiter Finanzen Eichsfelder Schraubenwerk

    Gesamturteil: SEHR GUT. Das Thema wurde individuell auf die Teilnehmergruppe zugeschnitten. Zeit (Tagesseminar) zu Themeninhalten war optimal!

  • Dennis Dierker, Personalleiter Gebr. Titgemeyer

    Besonders gut fand ich die Anregungen, wie man Ziele verknüpfen kann. Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen“ insgesamt: SEHR GUT.

  • Katharina Rischer, Teamleiterin Personal WAGNER Group GmbH

    Das Entscheider-Seminar „Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ und der Referent Gunther Wolf: SEHR GUT.

  • Gerhard Schneider, kfm. Leitung Suhrkamp Verlag AG

    Sowohl das Seminar über Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme als auch der Referent haben mich begeistert! Wolf ist ein kompetenter Referent mit viel praktischer Erfahrung. Er geht individuell auf die Problematiken und Aufgaben der Teilnehmer ein.

  • Anonym, Leiter Personal

    Das Seminar über variable Vergütung / Zielvereinbarung war ausgesprochen gut! Tolle Vortragsweise von Herrn Wolf. Sehr informativ, stets praxisnah und trotz der riesigen Fülle an Inhalten war es zu jeder Zeit spannend. Seine Erfahrung und seine Kompetenz ist beeindruckend, seine Begeisterung ansteckend. Es gibt viel, was ich jetzt „anpacken“ kann und ich bin dank dieses Seminars bestens „gerüstet“.

  • Dirk Lehmkühler, Prokurist / Personalleiter TKM

    Ein „sehr gut“ für das Seminar über Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme mit Gunther Wolf! Besonders gut: Die Praxisbeispiele, das individuelle Eingehen auf alle Fragen, Auflockerung mit Spaß, sehr gute Visualisierung.

  • Uta Theuermeister, Betriebsratsvorsitzende Pflegewohnzentrum Kaulsdorf Nord

    Das Seminar „Variable Vergütung und Zielvereinbarung“ hat mir sehr gut gefallen! Besonders gut fand ich:
    – Verständliche Beispiele
    – Guter Aufbau der Seminarunterlagen
    – Stets nachvollziehbar

  • Eberhard Smolka, Geschäftsführer SNG

    Gunther Wolfs Seminar „Zielvereinbarung / Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ war sehr gut! Besonders gut fand ich die Erläuterungen an Beispielen aus der Praxis.

  • Dennis Nickel, Leiter Kundenmanagement Brömse

    Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“: Sehr gut. Referent Gunther Wolf: Sehr gut.

    – Praxisbezogene Fallbeispiele
    – Anschauliche Übersichten
    – Unterlagen mit ausreichend Raum für Notizen

  • Ronald Bönisch, Prokurist / Geschäftsbereichsleiter Infrastruktur seecon

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ war sehr gut. Für mich war die Erkenntnis besonders wichtig, dass es bei Zielvereinbarungen vor allem auf die Führungskräfte und deren Qualifikation ankommt.

  • Viola Müller, Leitung Personalverwaltung Pflegewohnzentrum Kaulsdorf Nord

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen“ hat mir sehr gut gefallen. Inhaltsvoll, lockere Atmosphäre, auf persönliche Fragen wurde immer eingegangen.

  • Anonym, Betriebsrat

    Besonders gut an dem Seminar „Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme“ fand ich die einfachen, gut dargestellten Erläuterungen für Aufbau und Organisation leistungsorientierter Vergütung sowie die Darstellung an praxisbezogenen Beispielen.

  • Karin Hackenberg, HR-Manager IBC Solar

    Das Seminar über Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme mit Gunther Wolf war wirklich sehr gut!

  • Florian Finkenstein, Bereichsleiter seecon

    Das Seminar über Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme war gut! Herr Wolf ist ein sehr unterhaltsamer Vortragender. Die Real-Life-Beispiele waren teilweise wirklich gut!

  • Franziska Misch, Assistentin der Geschäftsführung Pflegewohnzentrum Kaulsdorf Nord

    Besonders gut war der hohe Praxisbezug und die Darstellung des Performance-Management-Kreislaufs.

  • Anonym, HR Business Partner

    Ich bin von dem Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ und von dem Referenten Gunther Wolf begeistert! Besonders gut fand ich:
    – Vortrags- und Interaktionsstil auf die Teilnehmer bezogen
    – Erfahrung und Beispiele
    – direkte Aussagen, treffsicher auf der Bedarf der Teilnehmer
    – Einfach rundherum gut, bringt viel in Bewegung

  • Eva Heuer, Personal T.CON / t.serv

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ war schon sehr gut, aber der Referent Gunther Wolf hat mich begeistert! Besonders:
    – Der hohe Praxisbezug
    – Der Wolf hat wirklich eine Ahnung :-)
    – Anreiz zum Umdenken geschaffen
    – Wertvolle Impulse gegeben

  • Silvia Burgmaier, Leiterin Human Resources MR PLAN

    Gunther Wolf – sehr kompetenter und trotzdem sehr sympathischer Vortragsstil. Gute Stimmung im Seminar und in der Gruppe! Absoluter Profi.

  • Anonym, Personal Bulthaup

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ hat mir sehr gut gefallen. Besonders gut:
    – Lockere Atmosphäre geschaffen
    – Modell der Zieloptimierung
    – Interessanter Teilnehmerkreis, nicht zu groß
    – Sehr knackig und pragmatisch
    – Sehr offener Umgang
    – Viele wichtige Themen in der kurzen Zeit besprochen

  • Daniel Brenninger, Barth & Co.

    Ich fand das Seminar sehr gut und auch den Referenten. Sehr gut hat mir die lockere Atmosphäre und der informative Vortrag gefallen. Das Seminar war sehr lehrreich und in meinen Augen sehr gut gestaltet, um in der Materie durchzublicken.

  • Anonym, Personalleiter

    Gunther Wolf ist einfach der führende Experte in diesem Thema und das merkt man zu jeder Zeit. Keine Frage blieb unbeantwortet, kein Aspekt unbeleuchtet. Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ war trotz des eher trockenen Themas jederzeit spannend, humorvoll, packend. Sehr, sehr gut!

  • Olaf Adolf, Personalleiter Rotenburger Werke der Inneren Mission e.V.

    Das Seminar “Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme modernisieren” war sehr gut! Besonders gut fand ich die einleuchtenden Rechenbeispiele, der stets hohe Praxisbezug und die gute theoretische Herleitung.

  • Günter Grabbert, Geschäftsführer Exhausto GmbH

    Besonders gut fand ich die Zieloptimierung und die Beispiele dazu!

  • Beatrice Deppe, Human Resources Karl Heesemann Maschinenfabrik

    Ein „Sehr Gut“ für Referent Gunther Wolf und das Seminar “Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme”: Sehr ansprechende Performance, hohe Einbeziehung der Teilnehmer, pragmatische Beispiele.

  • Wolfgang Schmidt, General Manager Administration MOL Logistics

    Note: Sehr gut! Besonders gut war der hohe Praxisbezug und die Beispiele.

  • Tina Heinrich, Personalreferentin AMTC

    Das Seminar „Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ hat mir sehr gut gefallen, besonders die Auswahl der Themenschwerpunkte, der hohe Praxisbezug und das Eingehen auf individuelle Fragestellungen.

  • Gereon Kirschbaum, Prokurist Presse-Grosso Bonn-Rhein-Sieg KG

    Referent Gunther Wolf und das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme“ haben mir sehr gut gefallen. Besonders gut fand ich die Art des Vortrags, der freie Vortrag in „Erzählform“.

  • Iris Stephan, Personalleitung Eggelbusch

    Besonders gut waren die Themeninhalte, sehr praxisbezogen!

  • Maik Fraustein, Vorstand Event & Touring AG

    Sehr gutes Seminar. Der Vortragsstil des Referenten Gunther Wolf hat mir besonders gut gefallen und das Einstellen auf die Teilnehmer.

  • Jörn Schlosser, Regionalvertriebsleiter D+H Rauchabzug-Lüftung @dh-partner.com

    Das Seminar “Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme” war sehr gut, besonders die Erläuterungen der einzelnen variablen Vergütungssysteme mit Vor- und Nachteilen. Ich habe viele Anregungen für mich als Führungskraft zur Mitarbeiterführung und Mitarbeitermotivation mitgenommen. Weiter so!

  • Lutz Sättler, Vertriebsleiter Wela

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ hat mir sehr gut gefallen, besonders die praxisnahen Beispiele und die Umsetzbarkeit im Unternehmen.

  • Anonym, Personalleitung

    Das Seminar über Zielvereinbarung und variable Vergütung hat mir sehr gut gefallen. Besonders die vielen Praxisbeispiele, das Material und die Handouts sowie die vielen neuen Ideen für Vergütungsmodelle!

  • Anonym, Personalleiterin

    Gut: hoher Praxisbezug, gute Erklärungen, einprägsame Schulungsunterlagen. Schlecht: Feedbackbögen wurden schon um 15.30 Uhr, also zu früh ausgeteilt.

  • Janina Seiffarth, HRM HS Pforzheim

    Seminar und Referent haben mich begeistert! Der Referent ist auf Anliegen und individuelle Fragen der Teilnehmer detailliert eingegangen.

  • Martina Steinforth, Personal EWE AG

    Sehr gutes Seminar, sehr guter Referent! Hoher praktischer Bezug.

  • Detlef Wloka, Geschäftsführer V. D. Ledermann & Co. GmbH

    Sehr gutes Seminar, sehr guter Referent!

  • Wolfgang Balmes, Vorstand Zahnärztliche Abrechnungsgesellschaft AG

    Sehr gute, lockere Behandlung eines schweren Themas!

  • Anonym, Vorstand (CFO)

    Das Seminar “Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren” hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Besonders beeindruckt hat mich die Wenn-Dann-Verknüpfung, der Einsatz von Multiplikatoren / Hebesätzen und die angebotenen Lösungen für Maßnahmen-Flexibilität und Ziel-Verlässlichkeit.

  • Anonym, Geschäftsführer

    Seminar und Referent haben mich begeistert! Trockene Inhalte wurden sehr lebendig dargestellt, der praktische Bezug war ausgezeichnet. Ich habe vieles mitgenommen!

  • Anneli Gabriel, flow consulting gmbh

    “Variable Vergütung & Zielvereinbarung” war sehr gut => Viele Varianten durchgesprochen und griffige Beispiele erhalten

  • Markus Wüst, Financial Controller Rabobank International

    Sehr gut! Einfache und prägnante Beispiele. Möglichkeiten und Konflikte klar dargestellt. Wertvoll: Unterscheidung zwischen Ziel und „KAP“.

  • Dirk Bungarz, Leiter ReWe / Personal Jacques´ Wein-Depot GmbH

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ hat mir sehr gut gefallen. Es war sehr praxisorientiert und dabei ausgesprochen kurzweilig.

  • Rim Khelifa, Supervisor Customer Service Rabobank International

    Das Seminar hat mir sehr gut gefallen, vor allem die vielen praktischen Beispiele.

  • Anonym, Leitung Vertrieb

    Insgesamt ein sehr gutes Seminar. Lockerer Vortragsstil, sympathischer Referent, praxisorientierte Inhalte, wissenschaftlich untermauert. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt!

  • Werner Thermann, Kfm. Leiter ASTORGA

    Dieses Seminar über Zielvereinbarung und variable Vergütung und der Referent Gunther Wolf haben mich begeistert!
    1. Verständliche Vermittlung der Inhalte mit hohem Praxisbezug
    2. Ausführliche Vorstellungsrunde der Teilnehmer mit mit bisherigen Erfahrungen
    3. Für jede Frage bot der Referent mehrere praktikable Lösungsansätze

  • Rainer Ulrich, Geschäftsführer Clayton

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ hat mir sehr gut gefallen. Sehr praxisorientiert!

  • Sara Riuz Crouseilles, Rabobank International Frankfurt Branch

    „Variable Vergütung & Zielvereinbarung“ war sehr gut – insbesondere die Praxisbezogenheit.

  • André Matz, Leiter Recht & Personal Toyoda Gosei Meteor GmbH

    Das Seminar hat mir sehr gut gefallen:
    – Sehr gute praktische Beispiele
    – Gezielte Analyse von Teilnehmerfragen mit Empfehlung
    – Inhaltlich und rhetorisch sehr guter Referent

  • Michael Brielmann, Leiter Vertrieb & Marketing

    Sehr guter Input zur Zieloptimierung!

  • Hartmut Watzlawik, Account Manager Mölnlycke Health Care

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ hat mir sehr gut gefallen. Es war sehr informativ, dabei locker und stets verständlich.

  • Doris Menzel, Personalleitung EWE Armaturen

    Das Seminar über variable Vergütungssysteme hat mir sehr gut gefallen: Lockere und gut verständliche Präsentation, sehr gute Beispiele aus der Praxis.

  • Anonym, Leitung HR

    Vielen Dank für das sehr informative Seminar! Die Vortragsart von Gunther Wolf hat mir sehr gut gefallen. Viele Beispiele und Praxistipps!

  • Heike Simmchen, Personalleiterin Medienvertrieb Dresden

    Sehr informatives Seminar. Der Referent Gunther Wolf geht sehr gut auf die Teilnehmer ein.

  • Ulrich Heuschkel, Kfm. Leiter EAST-4D

    Das Seminar “Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme” war sehr gut gestaltet. Besonders gut hat mir die intensive Einbeziehung der Teilnehmer gefallen.

  • Uwe Leipnitz, Bereichsleiter Medienvertrieb Dresden

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ war hoch interessant! Die Inhalte wurden jederzeit verständlich vermittelt.

  • Wilma Bär, Landesvorstand Sachsen der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

    Das Seminar “Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren” war sehr interessant und dabei höchst kurzweilig!

  • Ina Schaarschmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Contas KG

    Sehr gut! Der Referent hat eine lockere Atmosphäre geschaffen, und auf meine Fragen habe ich Antworten bekommen.

  • Georg Röwer, geschäftsführender Gesellschafter RÖWER Sicherheits- und Gebäudetechnik

    Sehr interessantes Seminar! Sehr guter Praxisbezug! Tolle Denkansätze, die ich in meinem Unternehmen anwenden werde.

  • Ole Rolff, Produktionsleitung abc Packmedia

    Umfangreiche Ideen- und Lösungs-Sammlung in locker moderierter Runde. Ich nehme vieles mit!

  • Annelie Scheller, Personal rehaVital

    Umfassend, informativ, sehr gut auf die speziellen Fragen der Teilnehmer zu variabler vergütung und Zielvereinbarung eingegangen!

  • Peter Hartmann, Geschäftsführer HASIT Trockenmörtel GmbH

    Sehr informativ, hoher Praxisbezug, Vermittlung langjähriger Erfahrung, sehr guter Vortragsstil

  • Marika Thanner, Personalleitung WSB OHG

    Sehr guter und interessanter Vortragsstil, Thema wurde sehr gut vermittelt.

  • Alexandra Schmitt, Intralot Germany GmbH

    – Sehr angenehmer Vortragsstil
    – Sehr gut auf Teilnehmer eingegangen
    – Auf alle Fragen ad hoc reagiert
    = 1+

    DANKE!

  • Klaus-Jürgen Rietz, Betriebsratsvorsitzender WSB OHG

    Sehr lebendiges, praxisorientiertes Seminar. Fragen und Themen der Teilnehmer wurden sehr gut aufgegriffen.

  • Roman Oehler, Abteilungsleiter IDEM

    Das Seminar “Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme” war sehr interessant. Ich habe jetzt sehr konkrete Vorstellungen über die Einführung der Zielvereinbarung entwickelt.

  • Dirk Arndt, Personalreferent visitBerlin

    Thematisch und inhaltlich super. Im Vortrag locker & flockig. Sehr angenehme Stimmung!

  • Mark Poppeck, Geschäftsführer advanto Software

    Sehr gut und logisch strukturiertes Seminar. Dem Referenten ist die Praxiserfahrung anzumerken!

  • Andrea Meißner, Personal Eckert & Ziegler AG

    Ein komplexes Thema sehr gut referiert. Nun erhoffe ich mir das Thema „Zielvereinbarungen“ in unserem Unternehmen zu verbessern.

  • Stefanie Döring, Personalplanung und -entwicklung WOBAU

    Ich kam mit vielen Fragen und genau wie Gunther Wolf zu Beginn vorhersagte: Ich gehe mit neuen anderen Fragen und vielen Informationen zurück an meinen Arbeitsplatz. Die Vortragsweise war sehr entspannt, amüsant und nie langweilig!

  • Gabriele Specht, Personalleiterin WOBAU

    Ein schwieriges Thema lustig und „leichtfüßig“ verpackt. Wie vom Refernten „angedroht“: Alle Fragen geklärt und neue Fragen aufgeworfen. Alles in allem habe ich jetzt ein wesentlich besseres Verständnis für das Thema variable Vergütung / Zielvereinbarung.

  • Sabine Wendt, Bereichsleiterin und Prokuristin visitBerlin

    Das Seminar “Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren” war sehr informativ. Besonders gut war die anschauliche Darstellung der Systeme!

  • Heiko Vöhl, Personalleiter REWE Dortmund Großhandel

    Sehr guter Überblick über die Möglichkeiten variabler Vergütungssysteme!

  • Marianne Hahn, Personalleiterin Gealan

    Sehr praxisnah und lebendig!

  • Matthias Böhle, Geschäftsführer HRG

    Anschauliche Beispiele, sehr gut erklärt.

  • Christina Hechtfischer, HR Manager Raumedic

    Gute Heranführung an das Thema, gute Beispiele!

  • Ilka Hermenau, Personal

    Sehr positiv! Hohes Volumen an sehr guten und relevanten Informationen.

  • Uwe Fröhlich, Mitglied der Geschäftsleitung

    Ich habe einige sehr interessante Aspekte zur Gestaltung von variablen Vergütungssystemen mitgenommen!

  • Peter Sturm, Geschäftsführer ZIV GmbH

    Sehr gute, lebendige und anschauliche Vermittlung des Themas.

  • Roza tom Wörden, Human Resources Terumo

    Sehr gute Ansätze und Hintergrundinformationen – humorvolles Seminar – interessant und kurzweilig

  • Karin Eller, Leitung Personalwesen Engelhard Arzneimittel

    – gute Seminaratmosphäre
    – praxisbezogene Lösungen
    – gute Einbindung der Teilnehmer

  • Lars Haase, Leiter Gesamtvertrieb BRANOpac GmbH

    Vorstellungsrunde war zu lang, gut aufgeholt, gutes Tempo, sehr informativ, gute Praxis-Ideen zur Umsetzbarkeit

  • Andrea Borner, Kaufmännische Leiterin BRANOpac GmbH

    Praxisnah und kurzweilig!

  • Nadine Spens, Personalentwicklung DMG mbh

    Für mich haben fachliche / inhaltliche Kompetenz und Trainerqualität absolut gestimmt. Hervorragender theoretischer Input, mit praktischer Erfahrung angereichert und hoher Trainerkompetenz vermittelt. 150% Zielerreichung :-) !

  • Anett Beckers, Lichtenheldt GmbH

    Viele interessante Informationen, die kompetent und anschaulich erläutert wurden, kurzweiliger Vortrag.

  • Dirk Gerdes, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH

    Das Seminar hat mir eine Reihe von Anregungen gegeben, wie eine Zielvereinbarung zur variablen Vergütung und zur Motivation der Mitarbeiter für mein Unternehmen umzusetzen ist.

  • Rainer Rühlemann, Geschäftsführer JAO gGmbH

    SEHR GUTES SEMINAR!!!

  • Jan Herzberg, Projektleiter Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH

    Theoretisch bestens fundiertes Seminar mit einem sympathischen Seminarleiter, der alle unsere Fragen beantworten konnte und hilfreiche Anregungen gab.

  • Christian Meyer, Personalleiter DMG mbh

    Sehr guter und kompetenter Referent! Das Thema wurde genau getroffen.

  • Susanne Wilkin, Leitung Stadtteilbibliotheken

    Ausgezeichnete Denkanstöße. Gutes Werkzeug. Unsetzbare Konzepte. Variable Möglichkeiten, die Anwender-spezifisch verwendet werden können.

  • Birte Volz, Geschäftsleitung Voss GmbH & Co.

    Das Seminar war sehr kurzweilig und mit vielen Beispielen unterlegt. Die Klarstellung einer eindeutigen Zielsetzung als Voraussetzung und Grundlage für die Entscheidung war wichtig. Sehr gut: Hinweise auf Schwierigkeiten, „nicht um jeden Preis“!

  • Stefanie Winkler, HR Manager Compensations & Benefits CTS Eventim AG

    Gut strukturierter Vortrag, interessante und vielfältige Aspekte und Sichtweisen, gute und ausführliche Unterlagen.

  • Frank Schröder, Geschäftsführer Fr. Schütt und Sohn Baugesellschaft

    Referent: Fachlich sehr kompetent. Thema: Sehr anschaulich und praxisbezogen vermittelt.

  • Birgit Hartmann, Leitung Personal und Finanzen

    Gut verständlich aufgebaut und vermittelt. Auf Fragen wurde sehr gut eingegangen. Gute Ansätze für meine Praxis!

  • Bernhard Wasner, Betriebsleiter Josef Paul GmbH & Co. KG

    Sehr gut, alle wichtigen Fragen wurden umfassend beantwortet!

  • Jörg Burchert, CaPlast Kunststoffverarbeitungs-GmbH

    Gutes Arbeitsmaterial, verständliche Vermittlung der Inhalte!

  • Dirk Mohrhagen, Brandes GmbH

    Sehr frisches Seminar!

  • Carsten Volz, Geschäftsführung Voss GmbH & Co.

    Sehr kurzweiliges Seminar! Die Inhalte wurden verständlich erklärt. Der Seminarleiter war erfrischend und zu keiner Zeit ermüdend.

  • Kerstin Erichson-Rettel, Personalleiterin Steinzeug-Keramo GmbH Bad Schmiedeberg

    Interessantes Thema, praxisnah an Beispielen dargelegt. Prima: Einbeziehung der Teilnehmer, Diskussion. Viele Denkansätze zur Umsetzung erhalten!

  • Annett Dietrich, Manager Human Resources Epigenomics AG

    Viele hilfreiche Informationen und Ideen, um das bestehende System zu prüfen, zu analysieren und zu verbessern. Zusätzlich Denkanstöße in Bezug auf die allgemeine Situation des Unternehmens.

  • Christl Braumandl, Ass. d. GF WSB Service GmbH

    Gunther Wolf hat sehr viel praxisnahes Fachwissen vermittelt, ist auf jede Frage eingegangen.

  • Agnieszka Miarecka, Head of HR Dept., Bury GmbH & Co. KG

    Gunther Wolf und sein Seminar: Beeindruckend – genauso wie sein Buch!

  • Karsten Reimann, kfm. Leiter, R+L Hydraulics

    Sehr gut präsentiert und verständlich! Danke für die Zurverfügungstellung der Internetseite und der Downloads.

  • Renata Mansfeld-Bury, Geschäftsführung Bury GmbH & Co. KG

    Sehr informativ! Interessant dargestellt und praxisnah.

  • Norbert Schwabbauer, Leiter Vertrieb und Marketing KEB

    Inhaltlich die Grundlagen, Zusammenhänge und unterschiedliche Wirkungen an Beispielen sinnvoll dargestellt!

  • Dr. Reiner Franke, Director Head Office Deutsche Telekom Stiftung

    Eine gute Veranstaltung, kompetent und interessant gestaltet. Es wurden viele Details des komplexen Themas beleuchtet.

  • Eberhard Frucht, Sales Director Dr. Grandel GmbH

    Gefiel mir prima! Theorie und Praxis gut gemischt.

  • Michael Königs, Personalleiter Hegenscheidt-MFD

    Tolles Seminar, sehr informativ und praxisnah. Bei nächster Gelegenheit gerne wieder!

  • Holger Gersdorf, Personal Lemken GmbH & Co KG

    Sehr guter Einblick in wichtige Aspekte bei der Einführung von Zielvereinbarungssystemen.

  • Ingo Kotschwar, Vertriebsleiter Schwalenstöcker & Gantz GmbH

    Informativ, kurzweilig und sehr wichtig für unsere Entscheidungen. Danke, Herr Wolf!

  • Thomas Raabe, Geschäftsführer Schwalenstöcker & Gantz GmbH

    Informativ, unterhaltsam, erkenntnisreich. Sehr gute Darstellungsstruktur!

  • Christa Derbin, Project Manager HR

    Sehr gutes, verständlich aufgebautes Seminar!

  • Lothar Hesse, Kfm. Leiter Steinzeug-Keramo GmbH

    Sehr praxisnah, sehr gute Beispiele!

  • Reinhard Satzinger, Prokurist und Niederlassungsleiter SynPharma GmbH

    Sehr gutes, praxisnahes Seminar!

  • Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer Deutsche Telekom Stiftung

    Sehr gutes Seminar: Informativ, lebhaft, unterhaltsam.

  • Andreas Baumermann, Elspermann Großhandels GmbH & Co. KG

    Die Veranstaltung „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ hat mir sehr gut gefallen.

  • Carina Augustin, SICAT GmbH & Co. KG

    Positiv war Ihre verständliche Erklärungsweise, sowie die vielen Beispiele, die Sie gebracht haben. Der Part nach der Mittagspause war sehr spannend. Ich habe auch noch etwas Input für meine Thesis bekommen. DANKE!

  • Markus Pfister, SICAT GmbH & Co. KG

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme“ hat mich darin bestärkt, dass das was wir uns überlegt haben, richtig ist und es aber darüber hinaus noch sinnvolle Stellschrauben gibt.

  • Martin Ochsenfeld, GEBE

    Sehr informativ strukturiert, gute Einführung / Hinführung zum Kernthema, Unterstützung durch verständliche Praxisbeispiele. Umfassende Informationen zu Randthemen, die das Thema sowohl positiv als auch negativ berühren könnten. Eine gelungene Veranstaltung!

  • Tobias Haas, decker + co GmbH

    – sehr gutes Seminar, viele gute und praktische Beispiele
    – viele praktische Tipps für die Einführung eines variablen Prämiensystems

  • Beate Becker

    Ich bin begeistert! Herr Wolf ist der beste Referent, den ich bislang erlebt habe.
    – sehr gute Praxisbeispiele
    – spannend von der ersten bis zur letzten Minute
    – sehr kompetent und erfahren
    – für jedes Problem mindestens eine Lösung
    Ich konnte meinen „Werkzeugkoffer“ prall füllen. Danke!

  • Anja Heuer, Camfil KG

    Super Grundlagenseminar für alle zu empfehlen, die sich dieses Themas annehmen wollten, tolle Praxisbeispiele!

  • Manfred Cyris, VEM transresch GmbH

    Interessante neue Sichtweisen erhalten. Nützliche Hinweise. Plausible Empfehlungen. In Summe: „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme“ war ein nützlicher Lehrgang für mein Anliegen.

  • Siegfried Knappe, Stromag AG

    Seminar Zielvereinbarungs- und variable Vergütungssysteme:
    – Systematik sehr gut
    – Vortragsweise gefällt

  • Christian Kuhn, Charles River Laboratories, Inc.

    Eine sehr gute Darstellung des Gesamtbereichs! Zieloptimierung ist ein sehr interessantes Modell.

  • Sylvia Kairys, REMONDIS AG & Co. KG

    Seminar Zielvereinbarungs- und variable Vergütungssysteme: Praxisnahe, beispielhafte Darstellung!

  • Olaf Standhardt, Nestlé Deutschland AG

    Interessantes Seminar mit vielen Anregungen zum Thema. Aufgelockerter Vortrag.

  • Ulrike Häcker, DEKRA

    Das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen“ hatte viele praxisbezogene Beispiele. Man hat gespürt, dass Herr Wolf schon viele Projekte in Firmen betreut hat.

  • Sabine Gotscha-Schock, Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH

    Interessante Ansätze für die Modifizierung des bestehenden Systems, anwendbare Modelle

  • Aktuelle Termine

    für das Entscheider-Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren:

    29.10.19 | Köln

    Zweitägiges Seminar:
    23.-24.04.20 | Hannover
    08.-09.06.20 | Berlin
    01.-02.09.20 | Düsseldorf
    28.-29.09.20 | Hamburg
    29.-30.10.20 | Frankfurt

    Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. » Information und Buchung

  • Thema „Variable Vergütungssysteme“: Das Buch des Referenten

    Variable Vergütung
    Wolf, Gunther: Variable Vergütung. Genial einfach Unternehmen steuern, Führungskräfte entlasten und Mitarbeiter begeistern. 6., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Hamburg: Verlag Dashöfer 2019. » Ansehen

    Dieses Buch führt seit Jahren die Bestsellerlisten für Fachbücher über variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme an. Es bietet handfeste und praxisnahe Vorgehensweisen, Techniken und Methoden für die Konzeption und Einführung bzw. Modernisierung von variablen Vergütungs- und Zielvereinbarungssystemen. Der Aufbau des Buches folgt dem klassischen Ablauf eines Projektes zur Einführung bzw. Aktualisierung.

    Inhalte: 1. Strategische Rahmensetzung (Projektphase A): Performance Management, Stellschrauben, Strategische Intention, Adressatenkreis, Implementierungsformen, Projektplanung. 2. Konzeption (Projektphase B): Regelungen, Individualziele und gemeinsame Ziele, Messgrößen, Multizielsysteme, Ausschüttung, Zielhöhe. 3. Praxisbeispiel: Variable Vergütung im Gesamtunternehmen. 4. Variable Vergütung des Top-Managements: Aktive Aufsichtsräte, Transparenz, Angemessenheit, Nachhaltigkeit. 5. Kommunikation (Projektphase C): Unternehmensleitung informieren, Mitbestimmung einbinden, Information der Adressaten, Qualifizierung der Führungskräfte. 6. Umsetzung (Projektphase D). 7. Qualitätssicherung (Projektphase E)

    Das sagen Leser und Rezensenten:

    „Habe das Buch letzte Woche gelesen und kann es bedenkenlos weiterempfehlen. Kein großes Theorisieren, sondern praktische Ratschläge aus der Praxis, die ich in meinem Unternehmen (Mittelstand, 15 Angestellte, 6 Mitarbeiter im Vertrieb) direkt anwenden konnte. Fallbeispiele helfen, die einzelnen Bestandteile der variablen Vergütung einzuschätzen und auf das eigene Unternehmen zu übertragen. Das Buch ist knapp gehalten, kommt auf den Punkt und enthält eine Reihe von Ansätzen zur variablen Vergütung, von denen ich vorher nichts gehört hatte. Nach mehreren anderen Büchern zum Thema endlich das, was ich gesucht habe.“ (Katharina Behrendt)

    „Besonders wertvoll wird das Buch dadurch, dass es auch den Prozess der Konzeption und Umsetzung sehr genau beleuchtet: Wer muss wie beteiligt werden? Welche Alternativen gibt es? Daran merkt man, dass der Autor das Handwerk aus umfangreicher praktischer Erfahrung beherrscht.“ (Jürgen Weißenrieder)

  • Das passende Buch zum Seminar

    Zielvereinbarungen in der Praxis
    Wolf, Gunther: Zielvereinbarungen in der Praxis. Aufwand reduzieren, Nutzen maximieren, Chancen realisieren. Freiburg: Haufe-Lexware 2018. » Ansehen

    Zielvereinbarungen sind fester Bestandteil der Mitarbeiterführung, werden aber oft eher als lästige Pflicht empfunden. Gunther Wolf erläutert praxisnah, wie Sie den Aufwand für Zielvereinbarungsgespräche senken, Zielsysteme sinnvoll anwenden und unmittelbarem Nutzen für sich und Ihre Mitarbeiter erzeugen. Mit praktischen Tipps, innovativen Methoden und vielen Beispielen finden Sie in diesem Buch Lösungen für alle Praxis- und Umsetzungsprobleme.

    Themen u.a.: Zielvereinbarungsprozesse ohne Qualitätsverlust beschleunigen. Unternehmens-, Team- und individuelle Performance steigern. Ziele richtig formulieren – mit vier Elementen. Zielorientierte Maßnahmen in Form von konkreten Aktionsplänen entwickeln und bewerten. Weiche, qualitative Ziele hart und messbar formulieren: 11 Methoden. Mitarbeiterführung mit an Zielvereinbarungen gekoppelten Bonus- und Prämiensystemen. Gekonnte Individual- und Teamzielvereinbarungen. Unternehmensziele effizient und handlungswirksam kaskadieren. Agiles Führen mit Zielen: Methoden für das digitale Zeitalter. Agile Zielvereinbarung mit Objectives & Key Results (OKR), Scrum & Co.

    Das sagen Leser und Rezensenten:

    „Gunther Wolf schafft es in diesem Buch, diese Möglichkeiten dieses anspruchsvollen Instruments klar aufzuzeigen, ohne einem das blaue vom Himmel zu versprechen. Denn neben den Möglichkeiten des Instrumentes werden auch die Fallstricke dargestellt. Hier macht sich die langjährige Erfahrung des Autors bemerkbar. Denn er kennt nicht nur die diversen Problemfelder, sondern liefert auch viele kreative Lösungsvorschläge, wie die Arbeit mit Zielvereinbarungen in der Praxis gelingen kann.“ (Prof. Dr. Christian Lebrenz)

    „Gunther Wolf kommt der Verdienst zu, das Thema Zielvereinbarungen auch in Zeiten von New Work, Agilität und einem sich änderndem Verständnis von wirksamen Management-Konzepten neu durchdacht und auf eine zeitgemäße Ebene gehoben zu haben. Besonders spannend aus meiner Sicht ist das letzte Kapitel ‚Agiles Führen mit Zielen: Methoden für das digitale Zeitalter.‘ Alles in allem eine wirklich empfehlenswerte Lektüre, nicht nur zum Jahresanfang!“ (Valentin Nowotny, NowConcept)

    „MbO ist oft einer ‚most hated‘ Prozesse im Unternehmen… aufwändig und oft nicht praxisnah. Der Autor zeigt aber, wie es anders geht: Nämlich mit Nutzen für das Unternehmen und für die Mitarbeiter. Ich habe das Buch ‚leicht‘ gelesen und kann die vielen Tipps gut in Unternehmen anwenden. (Thomas Batsching, hrworks_personalwerk)

  • Für Ihre Führungskräfte

    Sichern Sie die sinnvolle Umsetzung und Anwendung des von Ihnen eingeführten variablen Vergütungs- und Zielvereinbarungssystems: Buchen Sie das Führungskräfte-Training Ziele vereinbaren – Mit Zielvereinbarungen wirksam führen und nachhaltig motivieren!

  • Zielvereinbarung und variable Vergütung in agilen Strukturen?

    Bitte beziehen Sie auch das Seminar New Work Performancemanagement in Ihre Überlegungen ein!

  • Mehr als 3 Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen?

    Nutzen Sie die Chance, das Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren inhouse durchzuführen

    – in Ihrem Unternehmen oder in einem nahegelegenen Seminarhotel
    – zu Ihrem Wunschtermin
    – mit bis zu 15 Teilnehmern ohne Aufpreis
    – mit unternehmensspezifischen Inhalten
    – auf Wunsch integrierte Workshop-Elemente

    » Information und Buchung