Seminare Trainings

Seminare Trainings aktuell

Mitarbeiter binden und attraktiv als Arbeitgeber bleiben

Seminar Mitarbeiterbindung / Seminar Arbeitgeberattraktivität

Kombi-Seminar: Mitarbeiterbindung nach innen, Arbeitgeberattraktivität nach außen

Seminar 52.58-HAU | Wahlweise eintägig oder zweitägig
Seminar Mitarbeiterbindung Seminar Arbeitgeberattraktivität

Seminar Mitarbeiterbindung / Seminar Arbeitgeberattraktivität: Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität aufbauen, steigern und nutzen

Der Fach- und Führungskräftemangel wird für immer mehr Unternehmen spürbar. An den Arbeitsmärkten nimmt die Zahl der verfügbaren Leistungsträger stetig ab. Immer mehr Regionen und Branchen erreichen den Status der Vollbeschäftigung.

Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität sind heute wettbewerbs-, wenn nicht sogar existenzentscheidenden Faktoren. Es gilt, die für Ihr Unternehmen wichtigen Zielgruppen anzuziehen, langfristig zu binden und zu motivieren.

Mitarbeiterbindung: Basis für Arbeitgeberattraktivität

Lernen Sie in diesem praxisorientierten Kombi-Seminar Mitarbeiterbindung / Arbeitgeberattraktivität erprobte Mitarbeiterbindungs-Systeme kennen.

Erfahren Sie, wie Sie Mitarbeiterbindungs-Maßnahmen gezielt und systematisch zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität einsetzen.

Kombi-Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität

In dem Seminar Mitarbeiterbindung / Seminar Arbeitgeberattraktivität erfahren Sie, wie Sie Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität gezielt aufbauen, steigern und für den Erfolg Ihres Unternehmens nutzen. Profitieren Sie von dem Know-how und Do-how des Referenten, dem führenden Mitarbeiterbindungs- und Arbeitgeberattraktivitätsexperten.

Sie erhalten Konzepte, Checklisten und Arbeitshilfen, mit denen Sie in Ihrem Unternehmen wirksame Mitarbeiterbindungs-Maßnahmen etablieren und die Prozesse zur Steigerung von Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität optimieren.

Ihr Nutzen aus dem Kombi-Seminar

  • Sie lernen konkrete Maßnahmen zur Optimierung von Bindung und Motivation Ihrer Mitarbeiter kennen.
  • Sie wissen, ob und gegebenenfalls welche Defizite in Ihrem Unternehmen vorliegen und erarbeiten sinnvolle Maßnahmenpakete.
  • Sie kennen mehrere Möglichkeiten zur Umsetzung in Ihrem Betrieb unter Beachtung von Kosten- und Rentabilitätsgesichtspunkten.
  • Sie gestalten die Steigerung der Attraktivität Ihres Unternehmens als Arbeitgeber systamatisch und strategisch.
  • Sie profitieren von dem gezielten Austausch mit Experten und Kollegen.
  • Sie erhalten hilfreiche Checklisten und Arbeitshilfen, die individuell und unternehmensspezifisch angepasst werden können.

Erwarten Sie ein spannendes Methoden-Mix aus Input-Moderation durch den hierzulande führenden Experten, Besprechung von Praxisfällen der Teilnehmer, Einzel- und Gruppenarbeit und Checklisten. Es besteht ausreichend Raum für den Erfahrungsaustausch mit dem Referenten und Fachkollegen.

Inhalte des Kombi-Seminars Mitarbeiterbindung / Arbeitgeberattraktivität

Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität aufbauen, steigern und nutzen

  1. Folgen geringer/hoher Mitarbeiterbindung
    • Betriebswirtschaftliche und organisationspsychologische Aspekte.
    • Wirkungen auf Kunden, Bewerber, Innovation und Flexibilität.
  2. Ansätze zur Mitarbeiter-Bindung
    • Analyse des Bindungsgrades.
    • Performance- und Potenzialanalyse.
    • Mitarbeiteranalysen und -befragungen.
  3. Bedeutsame Funktionen
    • Spezialisten mit erfolgskritischen Kompetenzen.
    • Verfügbarkeit am Arbeitsmarkt.
  4. Strukturelle und kulturelle Maßnahmen
    • Materielle und immaterielle Maßnahmen.
    • Verantwortung von Unternehmensleitung, Führungskräften und Personalmanagement.
  5. Individualisierte Maßnahmen
    • Vergütung, Versorgung, Vergünstigung.
    • Weiterbildung, Entwicklung, Karriere.
    • Work-Life-Balance: Familie, Privates, Arbeitszeit.
    • Verpflegung, Gesundheit, Wellness.
    • Arbeitsplatz, Arbeitsform, Arbeitsorganisation.
  6. Arbeitgeberattraktivität
    • „Sexy“ für Bewerber.
    • Angebote für ältere und für weibliche Fach- und Führungskräfte.
  7. Employer Branding
    • Prozess der Markenbildung.
    • Unternehmensimage und Außenwirkung.
    • Personal und Marketing.
    • Suchen, sich finden lassen oder anbiedern?
  8. Adäquate Führung
    • Gestaltung des Arbeitsumfeldes durch direkte Vorgesetzte.
    • Transparenz von Zielen, Aufgaben und Erwartungen.
    • Einbindung und Beteiligung.
    • Feedback und Anerkennung.
    • Präsenz und Vorbildfunktion.
  9. Praxisfall einer typischen Unternehmenssituation
    • Strukturiertes Vorgehensmodell in der Anwendung.
    • Umgang mit Widerständen und Problemen.
  10. Optimierung der eigenen Konzepte
    • Eigene Situation, Ziele und Handlungsmöglichkeiten.
    • Erfahrungsaustausch und Transfer.

Für das offene Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität aufbauen, steigern und nutzen sind bundesweit Termine vorgesehen.

Das Seminar richtet sich an Verantwortungsträger und Gestalter aus Personalmanagement und Unternehmensführung, die wirksame Maßnahmen zur Arbeitgebermarkenbildung, Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität konzipieren und umsetzen wollen.

Ablauf des zweitägigen Seminars Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität

Tag 1

9:00 Uhr Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung der Seminarinhalte mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
9.15 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität, Teil 1
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität, Teil 2
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität, Teil 3
15:15 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:30 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität, Teil 4
17:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Tag 2

9:00 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität in der Praxis, Teil 1
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität in der Praxis, Teil 2
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität in der Praxis, Teil 3
15:00 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:15 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität in der Praxis, Teil 4
16:30 Uhr Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Ablauf des eintägigen Seminars Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität

(nur als Inhouse-Seminar)

9:00 Uhr Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung der Trainingsinhalte mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
9.15 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung, Teil A
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Seminar Mitarbeiterbindung, Teil B
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Seminar Arbeitgeberattraktivität, Teil A
15:15 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:30 Uhr Seminar Arbeitgeberattraktivität, Teil B
17:00 Uhr Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Seminar Mitarbeiterbindung Seminar Arbeitgeberattraktivität

Ihr Referent für das Kombi-Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität

Ihr Referent ist der führende Mitarbeiterbindungs- und Arbeitgeberattraktivitäts-Experte sowie vielfache Managementbuchautor Gunther Wolf. Der Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe ist seit 1984 als zertifizierter Management- und Strategieberater national und international tätig.

Zu seinen Kunden gehören international agierende Großunternehmen ebenso wie der nationale Mittelstand. Aufgrund seiner wegweisenden Innovationen ist Gunther Wolf gefragter Redner und Key Note Speaker. Er wurde bereits mit dem Deutschen Managementbuchpreis ausgezeichnet.

Jetzt für das Kombi-Seminar Mitarbeiterbindung / Arbeitgeberattraktivität anmelden!

» Anruf genügt: Alle aktuellen Seminartermine erfahren Sie unter +49 (0)202 / 277 5000.
» Schreiben Sie uns: io@iogw.de. Wir senden Ihnen die aktuelle Terminübersicht zu.

Das Seminar Mitarbeiterbindung / Seminar Arbeitgeberattraktivität wird auch als firmeninterne Veranstaltung („inhouse“, als Inhouse-Seminar oder Inhouse-Workshop) oder als Veranstaltung von Verbänden und Organisationen angeboten. Das Kombi-Seminar findet in diesem Fall in Ihren Räumlichkeiten oder an einem von Ihnen gewünschten Veranstaltungsort statt.

Kombi-Seminar Mitarbeiterbindung / Arbeitgeberattraktivität inhouse

Als Auftraggeber entscheiden Sie über den Termin, die Inhalte und darüber, ob Sie die vorgeschlagene Agenda im Wesentlichen beibehalten möchten oder ob die Inhouse-Veranstaltung auf spezielle betriebliche Anforderungen ausgerichtet werden soll.

Agenda, Methoden, Medieneinsatz, Workshopanteile und zeitlicher Umfang der Inhouse-Veranstaltung richten sich nach den mit Ihnen vorab besprochenen Inhalten und Arbeitsschwerpunkten. Das Kombi-Seminar Mitarbeiterbindung / Arbeitgeberattraktivität wird auf die Ziele des Unternehmens sowie auf den Bedarf und die aktuellen Aufgabenstellungen der Teilnehmer zugeschnitten. Zur Transfersicherung lässt sich dieses Seminar als einmaliges Doppel-Seminar oder in Form von Intervall-Workshops durchführen.

Sofern Sie sich mit dem Referenten über das Kombi-Seminar Mitarbeiterbindung / Seminar Arbeitgeberattraktivität austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu dem » Seminarleiter auf.

Seminar Training | Kurz und bündig
Bewertung
1star1star1star1star1star
Teilnehmer-Bewertung
5 based on 76 votes
Seminar/Training
Seminar Mitarbeiterbindung / Seminar Arbeitgeberattraktivität
Kombi-Seminar: Mitarbeiterbindung nach innen, Arbeitgeberattraktivität nach außen

125 comments to Kombi-Seminar Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>