Seminare Trainings

Seminare Trainings aktuell

„Recruiting der Informatiker? Es scheint unmöglich, IT-Fachkräfte vom Softwareentwickler bis zum IT-Anwendungsberater zu recruiten und zu halten. Aber durch dieses Seminar bin ich dafür gut gerüstet und kenne unsere Chancen!“

IT-Spezialisten rekrutieren und an Bord halten

Seminar Bindung & Recruiting der Informatiker, IT-Sicherheitsexperten, Softwareentwickler, SAP-Anwendungsberater und anderer IT-Spezialisten

Wunscharbeitgeber für Informatiker werden, Programmierer recruiten, Kündigungen der IT-Fachkräfte senken

Seminar IT-Fachkräfte binden und recruiten (ITGH-AH) | Wahlweise eintägig oder zweitägig
Seminar Recruiting & Bindung der IT-Fachkräfte, Softwareentwickler, IT-Anwendungsberater, IT-Spezialisten

Seminar Bindung & Recruiting der Informatiker, IT-Fachkräfte, Softwareentwickler, IT-Anwendungsberater, IT-Leiter und IT-Spezialisten für Cloud, Security, SAP & Co

Sie recruiten Programmierer? Etwa Softwareentwickler, Applikationsentwickler, Spiele-Entwickler, Backend-Entwickler, Frontend-Entwickler, Mobile-Entwickler, JAVA-Entwickler, Web-Entwickler? SAP-Berater, IT-Sicherheitsexperten, Cloud-Spezialisten, IT-Berater, Netzwerk- und Systemadministratoren? Einfach gute IT-Fachkräfte? Dann wissen Sie, worauf es heute ankommt:

Informatiker rekrutieren. Und halten!

Der IT-Fachkräftemangel erschwert das Recruiting von Informatikern und das Binden der IT-Kräfte enorm. Die Zahl der unbesetzten IT-Stellen mittlerweile sechsstellig. Es wird zum einen immer schwerer, IT-Fachkräfte zu rekrutieren. Zum anderen tut dem IT-Leiter und dem Recruiter in dieser Situation jede Kündigung doppelt weh.

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Ihr Unternehmen zum Wunscharbeitgeber für Informatiker wird. Entwickeln Sie Strategien, um erfolgreich Programmierer zu recruiten und um Kündigungen der IT-Fachkräfte zu senken.

Gesucht: IT-Spezialisten mit Berufspraxis. Und ohne.

Die Digitalisierung stellt Sie als Personaler und Recruiter vor nahezu unlösbar erscheinende Herausforderungen: Wie können all die benötigten Informatiker beschafft werden? Wie können Kündigungen unserer IT-Leute verhindert oder zumindest gesenkt werden?

Noch nie war der IT-Fachkräftemangel so hoch wie heute. Der Mangel beschränkt sich keineswegs auf junge IT-Talente, frischgebackene Informatiker und Absolventen anderer IT-Studiengänge. Besonders umworben werden IT-Spezialisten mit ein paar Jahren Berufspraxis, erfahrene IT-Projektleiter und IT-Leiter, die eine Führungsfunk­tion mit Personalverantwortung wahrnehmen können und wollen.

Recruiting und Bindung der IT-Kräfte

Arbeitsuchende Informatiker gibt es schon lange nicht mehr. Und so wird der Wettbewerb unter den Arbeitgebern mit immer härteren Bandagen geführt: Wer Informatiker rekrutieren will, muss wechselbereite Informatiker suchen und finden. Unternehmen jagen sich die besten IT-Leute gegenseitig ab.

Auch Google, Microsoft, Apple, SAP und die großen Automobilkonzerne sind ständig auf der Jagd nach guten IT-Fachkräften und Programmierern. All den Unternehmen, die den Informatikern nicht durch Studium und Freizeit bekannt sind, fallen das Recruiting und die Bindung der IT-Kräfte besonders schwer. Betroffen sind u.a. die Branchen Gesundheitswesen, Handel, öffentlicher Dienst, Chemie, Pharma, Medizintechnik, Anlagenbau, Elektrotechnik, Konsum- und Gebrauchsgüter, Kreditinstitute und Versicherungen, Hotel- und Gaststättengewerbe sowie Bildungs- und Forschungsinstitute.

Als Mittelständler Informatiker rekrutieren und binden

Auf der einen Seite gibt es Metropolen mit hoher Anziehungskraft wie Berlin, München, Hamburg oder Frankfurt. Und auf der anderen Seite viele Städte, Kreise, Dörfer und Regionen, die nicht gerade als Magnete für Informatiker gelten. Wer dort seinen Sitz hat und IT-Spezialisten rekrutieren, hierhin ziehen und binden will, muss eine andere Recruiting- und Bindungsstrategie fahren als die Berliner Start-Ups.

Große Unternehmen locken IT-Kräfte mit attraktiven Gehältern und Arbeitszeiten. Als Personaler oder Recruiter in einem Unternehmen des Mittelstands sitzen Sie dennoch nicht auf verlorenem Posten: Mit gezielten Maßnahmen gelingt es auch KMU, ihre Programmierer und IT-Berater gegen Abwerbe-Versuche zu immunisieren. Und neue Informatiker zu rekrutieren.

Erst binden, dann rekrutieren

Denn all das, was Sie zur Bindung Ihrer bestehenden IT-Kräfte tun, können und sollten Sie nutzen, um neue Informatiker zu rekrutieren. Getreu dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“ verschaffen Ihnen die Bindungsaktivitäten gute und authentische Argumente im Recruiting der IT´ler.

Doch unterliegen Sie nicht der Versuchung, Ihre Wettbewerber um IT-Leute einfach zu kopieren. Viel hilft nicht immer viel! Ein Benefit-Sammelsurium vermittelt weder Mitarbeitern noch Bewerbern ein klares und für sie attraktives Gesamtbild.

Wunscharbeitgeber für Informatiker werden

In diesem wahlweise eintägigen oder zweitägigen Seminar lernen Sie, wie Sie sämtliche Aktivitäten zur Bindung der IT-Fachkräfte zielgerichtet und systematisch umsetzen. Sie nehmen aus dem Seminar mit, auf welchem Wege Sie diese für das Recruiting der Informatiker und zur Besetzung Ihrer offenen IT-Stellen optimal nutzen. Sie entwickeln sinnvolle Maßnahmenpakete für das Binden und das Recruiting sämtlicher IT-Fachkräfte.

Inhalte des Seminars Bindung & Recruiting von Informatikern, Programmierern, IT-Beratern und IT-Spezialisten

Inhouse? Dann wählen Sie hier die für Sie relevanten Themen!

    1. Face the Reality

  • Zum Angeln in die Wüste gehen
  • Fluktuationskosten und Wiederbesetzungskosten abschätzen
  • Anforderungen der Informatiker an Ihren Arbeitgeber kennen
  • Maßnahmen für Recruiting und Bindung der IT-Fachkräfte ermitteln
  • 2. Arbeitsmarktstrategie

  • Angestrebten Bekanntheitsgrad festlegen
  • Positionierung am Arbeitsmarkt definieren
  • Den Weg von der Bindung zum Recruiting der Informatiker planen
  • Nachteile zu Vorteilen wenden
  • 3. Binden der Informatiker

  • Die effektivsten Bindungsfelder ermitteln
  • Für Informatiker relevante Kündigungsgründe kennen
  • Methoden zur Verbesserung der Bindung von Informatikern
  • Zielgruppenbezogenes und individuelles Binden von IT´lern
  • 4. Praxis-Workshop „Bindung der Informatiker“

  • Wir erarbeiten gemeinsam sinnvolle Ideen für das erfolgreiche Binden Ihrer Informatiker.
  • Alle Ideen können Sie direkt mitnehmen und umsetzen.
  • 5. Recruiting von Informatikern

  • Relevante Eigenschaften des Unternehmens erfolgreich im Recruiting von Informatikern einsetzen
  • Unvergleichbarkeit und Attraktivität für IT-Fachkräfte erzielen
  • Für Glaubwürdigkeit und Authentizität der Recruiting-Botschaften sorgen
  • Sinnvolle Wege, Medien, Portale, Orte für das Recruiting von Informatikern
  • 6. Praxis-Workshop „Recruiting von Informatikern“

  • Wir erarbeiten gemeinsam sinnvolle Ideen für das erfolgreiche Recruiting von Informatikern.
  • Alle Ideen können Sie direkt mitnehmen und umsetzen.

Das Seminar Bindung & Recruiting der IT-Fachkräfte richtet sich an Geschäftsführungen, IT-Leitungen, IT-Führungskräfte, Personalleitungen, Personalmanager, Recruiter, Personalmarketeers, Marketing-Fachkräfte.

Teilnehmerkreis und Methoden

Angesprochen sind somit alle Personen, die an Bindung und Recruiting von Informatikern beteiligt sind. Erwarten Sie spannende Kurzvorträge, aktuellste Erkenntnisse aus Praxis und Forschung, Best-Practices und Beispiele, Workshopteile, Einzel- und Gruppenarbeiten, Diskussion, konkrete Tipps zu all Ihren Fragen und zielführende Ideen zur Rekrutierung und Bindung von Informatikern.

Nutzen Sie die Chance zum Erfahrungsaustausch mit dem Fachexperten und mit Fachkollegen.

Ablauf des zweitägigen Seminars

09:00 Uhr Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung der Inhalte mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
09.15 Uhr Seminar Informatiker binden, Teil 1
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Seminar Informatiker binden, Teil 2
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Seminar Informatiker binden, Teil 3
15:15 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:30 Uhr Seminar Informatiker binden, Teil 4
17:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Tag 2

09:00 Uhr Seminar Informatiker recruiten, Teil 1
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Informatiker recruiten, Teil 2
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Informatiker recruiten, Teil 3
15:00 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:15 Uhr Informatiker recruiten, Teil 4
16:30 Uhr Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Ablauf des eintägigen Seminars

09:00 Uhr Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung der Trainingsinhalte mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
09.15 Uhr Seminar Bindung & Recruiting der IT-Fachkräfte, Teil A
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Seminar Bindung & Recruiting der IT-Fachkräfte, Teil B
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Seminar Bindung & Recruiting der IT-Fachkräfte, Teil C
15:15 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:30 Uhr Seminar Bindung & Recruiting der IT-Fachkräfte, Teil D
17:00 Uhr Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Seminar Recruiting Informatiker Bindung IT-Fachkräfte

Seminar Bindung & Recruiting von IT-Fachkräften: Ihr Dozent

Ihr Dozent ist der führende Experte für Recruiting und Mitarbeiterbindung sowie vielfache Managementbuchautor Gunther Wolf. Der Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe ist seit 1984 als zertifizierter Management- und Strategieberater national und international tätig.

Zu seinen Kunden gehören international agierende Großunternehmen ebenso wie der nationale Mittelstand. Aufgrund seiner wegweisenden Innovationen ist Gunther Wolf gefragter Redner und Key Note Speaker. Er wurde bereits mit dem Deutschen Managementbuchpreis ausgezeichnet.

Jetzt für das Seminar Bindung & Recruiting der IT-Fachkräfte anmelden!

» Anruf genügt: Alle aktuellen Seminartermine erfahren Sie unter +49 (0)202 / 277 5000.
» Schreiben Sie uns: io@iogw.de. Wir senden Ihnen die aktuelle Terminübersicht zu.

Das Seminar Bindung & Recruiting der IT-Fachkräfte wird auch als firmeninterne Veranstaltung („inhouse“, als Inhouse-Seminar bzw. Inhouse-Workshop) oder als Veranstaltung von Verbänden und Organisationen angeboten. Das Seminar findet in diesem Fall in Ihren Räumlichkeiten oder an einem von Ihnen gewünschten Veranstaltungsort statt.

Seminar Informatiker rekrutieren und binden: Inhouse

Als Auftraggeber entscheiden Sie über den Termin, die Inhalte und darüber, ob Sie die vorgeschlagene Agenda im Wesentlichen beibehalten möchten oder ob die Inhouse-Veranstaltung auf spezielle betriebliche Anforderungen ausgerichtet werden soll.

Agenda, Methoden, Medieneinsatz, Workshopanteile und zeitlicher Umfang der Inhouse-Veranstaltung richten sich nach den mit Ihnen vorab besprochenen Inhalten und Arbeitsschwerpunkten. Das Seminar Bindung & Recruiting von IT-Fachkräften wird auf die Ziele des Unternehmens sowie auf den Bedarf und die aktuellen Aufgabenstellungen der Teilnehmer zugeschnitten. Zur Transfersicherung lässt sich dieses Seminar als einmalige Fortbildung, als Projekt-Kick-Off oder als Intervall-Workshop durchführen.

Sofern Sie sich über das Rekrutieren und Binden von Informatikern austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu dem » Referenten auf.

Seminar Training | Kurz und bündig
Teilnehmer-Bewertung
5 based on 5 votes
Seminar Bindung & Recruiting der Informatiker

2 comments to Seminar Bindung & Recruiting der Informatiker

  • Aktuelle Termine

    für das zweitägige Seminar Bindung & Recruiting der Informatiker

    10.-11. September | Mannheim

    ITGH: Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. » Information und Buchung

  • Mehr als 3 Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen?

    Nutzen Sie die Chance, das Seminar inhouse durchzuführen
    – in Ihrem Unternehmen oder in einem nahegelegenen Seminarhotel
    – zu Ihrem Wunschtermin
    – mit bis zu 15 Teilnehmern ohne Aufpreis
    – mit unternehmensspezifischen Inhalten
    – auf Wunsch integrierte Workshop-Elemente

    » Information und Buchung